Honorarkonsul von Bulgarien in NRW
Werner Jostmeier
Berichte & Informationen
05.04.2017, 14:13 Uhr
GERB gewinnt Parlamentswahlen in Bulgarien
Bei der vorgezogenen Parlamentswahl in Bulgarien am 26. März 2017 wurde die bürgerliche Partei GERB (Bürger für eine europäische Entwicklung Bulgariens) erneut stärkste politische Kraft.
Wahlsieger und Vorsitzender der GERB,
Bojko Borissow














Hier finden Sie die Wahlergebnisse vom 26.03.2016

  
P A R T E I STIMMEN PROZENT   SITZE + & -
GERB 1.147.283 32,65 95       +11
Bulgarische Sozialistische Partei (BSP) 955.490 27,2 80       +41
Vereinigte Patrioten 318.513 9,07 27       –3
Bewegung für Rechte und Freiheiten 315.976 8,99 26       –12
Wolja 145.637 4,15 12       Neu
Reformblock 107.399 3,06 0       –23
Bewegung „Ja, Bulgarien“ 101.217 2,88 0       0
Vereinigung DOST 100.481 2,86 0       Neu
Neue Republik 86.984 2,48 0       Neu
Alternative für die Bulgarische Wiedergeburt – Bewegung 21 54.409 1,55 0       –11
Wiedergeburt 37.881 1,08 0       Neu
Partei der Grünen 10.157 0,29 0       0
Bewegung für radikale Änderung „Bulgarischer Frühling“ 9.229 0,26 0       Neu
Bewegung Vorwärts Bulgarien 6.647 0,19 0       Neu
Koalition der Unzufriedenen 5.945 0,17 0       Neu
Bewegung für ein gleiches öffentliches Modell (DROM) 4.988 0,14 0       Neu
Alle 13 übrigen Parteien zusammen und Unabhängige 17.368 0,5 0       −15
„Keine der zur Wahl stehenden Parteien“ 87.854 2,5            –    –
Gesamt        3.655.646               100         240    –
 
 
Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link.


Impressionen

Kontakt:

Honorarkonsul der Republik Bulgarien 
Werner Jostmeier
c/o Handwerkskammer Münster
Bismarckallee 1
48151 Münster

Telefon: +49 251 5203 484
Fax: +49 251 5203 129

e-Mail: honorarkonsul@bulgarien-nrw.de 


Weiterführende Links:

Botschaft der Republik Bulgarien 

Deutsch-Bulgarische Industie- und Handelskammer

Werner Jostmeier